Digitalisierungsberatung

Beratung zur Digitalisierung

  • Sie haben schon viel von „Digitalisierung“ gehört, aber wissen noch nicht so recht, wie Sie sie für Ihr Unternehmen gewinnbringend nutzen?
  • Sie haben Pläne und Ideen für die Umsetzung und möchten wissen: Wo beginnen?
  • Sie ahnen, dass sie interne Workflows optimieren und digitalisieren können, scheuen aber den ersten Schritt?

Nutzen Sie den Antrieb des Herbsts für die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens und lassen Sie sich mit einer Digitalisierungsberatung begleiten.

mit KMU DIGITAL bis zu 80 % Kosten sparen

KMU DIGITAL ist ein Förderprogramm des BMWFW und der WKÖ für Beratung und Schulungen zur Digitalisierung von Unternehmen. Seit dem Start 2017 wurden 7.000 Unternehmen in 10.000 Beratungen unterstützt.

Mit Oktober 2019 wird das Förderprogramm fortgesetzt. Gefördert werden eine Statusanalyse (80 %) und Strategieberatung (50 %). Neu ist auch eine Umsetzungsförderung (30 %).

In einer Statusanalyse Ihrer Digitalisierungspotentiale definieren wir Chancen und Herausforderungen und setzen sofort Maßnahmen für erste Verbesserungen. Das kann bedeuten, Ihr Know-how noch zu erweitern, sich externe Expertise zu holen oder erste Schritte für Digitalisierungsoptimierungen in Ihrem Unternehmensalltag umzusetzen.

  • Sie können sich über das Infoservice bereits unverbindlich voranmelden und werden dann über den offiziellen Start informiert.

Ihre zertifizierte Beraterin

Alle Beratungen werden von Sabine Melnicki durchgeführt. Ich bin seit 2017 eine von 96 zertifizierten Berater*innen in Wien und unterstütze Sie mit einer Statusanalyse, Schwerpunktberatung „Geschäftsmodelle & Prozesse“ sowie Umsetzung Ihrer Webprojekte.

Portrait Sabine Melnicki
Mag. Sabine Melnicki, MA – Foto: (c) Lena Dorfer

Meine Schwerpunkte:

  • Content Design und Markenbotschaft auf Ihrer Website
  • Markenkommunikation durch Bild und Text
  • Datenschutz auf Ihrer Website
  • Open-Source-Software-Alternativen
  • Lernen und Wissensweitergabe im Unternehmen
  • strukturiertes Dokumentieren und Archivieren von Informationen

3 Schritte zur Digitalisierungsberatung

  1. Schritt: Lassen Sie sich via Infoservice vom Start des Programms benachrichtigen.
  2. Schritt: Wählen Sie das für sich passende Setting: kurze Statusanalyse, intensivere Schwerpunktberatung oder gleich Umsetzungsbegleitung.
  3. Schritt: Vereinbaren Sie einen Termin.

Haben Sie Fragen zur Digitalisierungsberatung?

Telefonisch erreichen Sie mich unter +43 676 919 57 27.